Aktion bis 31.07.2015 – Regenwasserwerk Sigma

Das Regenwassermodul Sigma vereinigt alle notwendigen Bauteile in einem Gerät. Saugt Regenwasser aus dem Speicher und speist es mit Druck in das Regenwasser-Leitungsnetz ein.

Steuert die gesamte Regenwasseranlage, kontrolliert den Füllstand des Speichers und sorgt im Bedarfsfall automatisch für die Trinkwasser-Nachspeisung innerhalb des Wandgerätes.

Steckerfertige Ausführung, erfüllt DIN 1989 und DIN EN 1717. Sigma 4 mit max. Förderhöhe 45 m, maximale Fördermenge 66 l/min Vorteile: manuelle Umschaltung von Regen- auf Trinkwasserbetrieb jederzeit möglich platzsparende Kompaktbauweise

Der Lieferumfang besteht aus:
selbstansaugender, mehrstufiger Kreiselpumpe Schaltautomat SA 06, Einschaltdruck 1,5 bar mit Manometer,
automatischer Trinkwassernachspeisung durch 9 l Vorratsbehälter Abdeckhaube, Wandhalterung.
Quelle: Regenwasserwerk Sigma

Schreibe einen Kommentar